datalogger.exe
Answer
12/5/18 8:45 AM

Ich habe die Demo des Data Logger auf den XDK Sensor geflasht und eine halbe Stunde Luftfeuchtigkeitswerte auf eine sd Karte gespeichert.

Auf der sd karte wurden 30 Dateien gespeichert. Welche ich versucht habe mit dem datalogger.exe zu öffnen. Laut Beschreibung wandelt das Programm die Daten in eine Excel Tabelle um. Leider funtioniert entweder das datalogger.exe nicht oder es kann die Daten nicht lesen.

Würde mich freuen, wenn mir jemand bei dem Problem helfen könnte.

0 (0 Votes)
RE: datalogger.exe
Answer
12/5/18 4:28 PM as a reply to Markus Reffler.
Hallo Markus,

Könntest du etwas mehr ins Detail gehen, in wie fern die Anwendung nicht funktioniert?
Erhältst du beim Start der datalogger.exe eine Fehlermeldung oder Nachricht?
Oder wird diese erst garnicht ausgeführt?

Könntest du hierzu den genauen Hergang beschreiben, damit ich in der Lage bin die Situation nachzustellen.

Freundliche Grüße,
Franjo



Hello XDK community,

Markus asked about the functionality of the datalogger.exe shipped with the new Data Logger available on the Bosch IoT Marketplace .
He described, that he flashed the the DataLogger onto his XDK and received sensor data for half an hour on his SD Card.

The issue is, that the datalogger.exe , should convert the stored data on the SD card to a .csv file and enable him to use Excel for postprocessing but failes to do so.
In that regard, I asked him about additional information such as an error message and to go more into detail about it.

Kind regards, Franjo
0 (0 Votes)
RE: datalogger.exe
Answer
12/6/18 9:43 AM as a reply to Franjo Stjepandic.

Hallo Franjo,

in die Konsole habe ich Eingegeben: "datalogger.exe convert 001 -f csv -p custom -o OutputFolder"

beim Bestätigen kommt folgende Meldung: "Der Befehl datalogger.exe ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden." oder "Zugriff verweigert"

Den Befehl habe ich aus der Anleitung kopiert und kann somit ausschließen, dass dieser falsch ist.

Die vom Sensor aufgenommen Dateien und der datalogger.exe sind in einem Ordner.

 

Freundliche Grüße

Markus

0 (0 Votes)
RE: datalogger.exe
Answer
12/6/18 3:43 PM as a reply to Markus Reffler.
Hallo Markus,

Vielen Dank für die zusätzlichen Informationen.

Sind den auch die anderen Dateien, welche mit der datalogger.exe mitgeliefert wurden in selben Ordner wie die Sensordaten und die datalogger.exe ? Weiterhin die Frage, hast du im vorhinein Python auf deinem Laptop/PC installiert? Dies ist notwendig, da es sich bei den anderen mitgelieferten Dateien um Python Dateien handelt, die ohne eine Vorinstallation von Python nicht ausgeführt werden können.

Ich hoffe, das hilft dir weiter, andernfalls zögere nicht Fragen zu stellen.

Freundliche Grüße,
Franjo



Dear XDK community,

Markus provided further information on his issue. He told me that he used the command datalogger.exe convert 001 -f csv -pcustom -o OutputFolder taken from the documentation for the XDL120 Data Logger . Furthermore, he is receiving the error message "Der Befehl datalogger.exe istentweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden." The error is indicating that the used command does not exist or is written wrong.

Additionally, he told me that he placed the datalogger.exe and the recorded sensor data from the SD card in the same folder on his hard drive and is starting the command there from the command line.

In that regard, I asked him if he placed the other files shipped with the XDL120 Data Logger into the folder too. Additionally, I asked if he installed python beforehand because the other mentioned files are Python files and cannot be executed without python installed.

Kind regards,
Franjo
0 (0 Votes)
RE: datalogger.exe
Answer
12/7/18 9:45 AM as a reply to Franjo Stjepandic.

Hallo Franjo,

das mit der Excel Datei hab ich hinbekommen.

Nur leider waren die Daten nicht so wie ich sie mir vorgestellt habe.

Die Einstellungen dafür habe ich in der config.xml getätigt.

Für meine Anwendung würde ich gerne einmal pro Minute die Luftfeuchtigkeitwerte und Temperaturwerte aufnehmen.

Das ist mein Code im config.xml:

<bma280>

            <enabled>true</enabled>

            <accel_bw>0x06</accel_bw>

            <accel_range>0x03</accel_range>

        </bma280>

        <bme280>

            <enabled>true</enabled>

            <odr>0xf9</odr>

            <power_mode>0x03</power_mode>

            <standby_dur>0x00</standby_dur>

            <filter_coeff>0x00</filter_coeff>

            <oversamp_temperature>0x04</oversamp_temperature>

            <oversamp_pressure>0x04</oversamp_pressure>

            <oversamp_humidity>0x04</oversamp_humidity>

        </bme280>

Die anderen Sensoren habe ich alle mit "false" deaktiviert.

Kannst du mir die richtigen Befehle in der config.xml sagen, dass einmal pro Minute die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur aufgenommen werden?

 

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Freundliche Grüße

Markus Reffler

0 (0 Votes)
RE: datalogger.exe
Answer
12/12/18 9:57 AM as a reply to Markus Reffler.
Hallo Markus,

Es freut mich, dass es geklappt hat.
Zu Beginn empfehle ich einen Blick ins Benutzerhandbuch zu werfen, welches mit dem Data Logger XDL120 ausgeliefert wird.

Tabelle 6 auf Seite 13 zeigt eine Übersicht der Einstellungsparameter für die jeweiligen XML Tags. Das Problem ist, dass der kleinste einstellbare Wert um Daten zu lesen 0,1 Hz ist für den Umgebungssensor, was einem Wert für alle 10 Sekunden entspricht. Hinzu kommt noch die Möglichkeit den Sensor in einen Ruhezustand zu versetzen. Jedoch dabei ist die maximale Dauer auf 4 Sekunden begrenzt.
Daher ist es von den Konfigurationen her leider nicht möglich jede Minute einen Wert aufzunehmen.

Ich hoffe, das hilft dir weiter, falls du weiter Fragen hast, zögere nicht diese zu stellen.

Freundliche Grüße,
Franjo


Hello Community,

Markus was able to find a solution to convert the raw data of the Data Logger into .csv files.
Furthermore, he asked about settings to measure the values of the temperature and humidity once every minute.


For that, I recommended taking a look at table 6 in the user manual of the Data Logger XDL120 , where all configuration parameters are listed.

Furthermore, I told him, that it is only possible to configure the environmental sensor to sample sensor values every ten seconds and to put the environmental sensor into sleep mode for maximal four seconds.

As such, due to the fixed configuration of the environmental sensor that it is not possible to sample values every minute.

Kind regards,
Franjo
0 (0 Votes)